Sourcing

SourcingSourcing

Indien ist als Beschaffungsmarkt ebenso interessant wie als Absatzmarkt. Beispielsweise gibt es in der Fahrzeugindustrie für die meisten Warengruppen erfahrene Zulieferer, davon viele mit internationaler Erfahrung (OE oder After-Sales) und fast alle zertifiziert nach TS 16949, viele auch nach ISO 14001, einige mit einem Deming-Award.

Wir haben eine mittlerweile mehr als 20 Jahre umfassende Erfahrung in der Fahrzeugindustrie, dem Maschinenbau und mit landwirtschaftlichen Geräten. Dabei ist unsere Erkenntnis vor allem, dass Outsourcing eine komplexe Entscheidung bleibt und dass die geringen Lohnkosten ein unzureichendes Kriterium sind:

  • Kostenkalkulation und Preisgestaltung sind in Indien wenig standardisiert, die Vorgabe von Zielpreisen ist überlegenswert
  • eine langfristige Betrachtung kann zu deutlich anderen Ergebnissen führen als eine kurzfristige
  • Lieferanten-Qualifikations-Programme sind unabdingbarer Bestandteil einer Outsourcing-Strategie

Wir bieten Klienten, die eine Beschaffung aus Indien überlegen, diese Dienstleistungen an:

  • Machbarkeitsprüfung unter total-cost Aspekten
  • Marktuntersuchung, Identifikation von Lieferanten, Besuche vor Ort
  • Aufbereitung von Anfrageunterlagen (Übersetzung von Spezifikationen, Normen, Zeichnung, Logistikanforderungen …)
  • Erläuterung beim Lieferanten, Pre-Audit der Lieferanten
  • Generierung und Analyse von Angeboten
  • Unterstützung bei Lokalisierung, Bemusterung, Produktionsanlauf und Warenfluss
  • Pre-shipment Inspektion
  • Organisation von Logistik und Resident Engineering

Weiter bieten wir Qualitätsverbesserungsprogramme, Q-Training (u.a. nach VDA 6.3) und Q-Audits an. In den vergangenen drei Jahren haben wir mehr als 75 indische Unternehmen mit Qualitätsverbesserungsprogrammen unterstützt.

Neben dem Bezug von Waren halten wir das Outsourcing von Ingenieursarbeiten für eine attraktive Möglichkeit. Bei der Beschaffung von Dienstleistungen entfallen viele Nachteile, die für den körperlichen Warenaustausch unvermeidbar sind. Überlegenswert kann auch der Einsatz indischer Ingenieure auf Zeit in deutschen Projekten sein.

 

Kontakt

Unternehmensberatung und
Unternehmensführung GmbH Berlin

Charlottenstraße 43
D 10117 Berlin

Tel.: +49 30 311 60 43 30
Fax: +49 30 311 60 43 40

E-Mail: berlin (at) ubfb.de

Bildlizenzen